Sie sind hier: Startseite » Wohlfühlen
Wohlfühlen

Seit seiner Gründung im Jahr 1747 hat dieses Bad zahllose illustre Gäste in seinen Bann gezogen. Zur großen Liebe wurde es für König Ludwig I. von Bayern, der gleich 26mal hier weilte und "sein Brückenau" zur Sommer-Residenz machte. Prachtvolle Bauten entstanden in dieser Zeit, und auch die Anlagen und Wälder des Sinntals wurden unter besonderen Schutz gestellt.

Bekannt ist Bad Brückenau für sein Wasser. Die heilsame Wirkung seiner einzigartigen Quellen, denen es seinen Ruf als führendes Nierenheilbad Deutschland verdankt. Das von der Natur kredenzte Wasser ist aber auch so wohlschmeckend , dass es von vielen als "Bad Brückenauer Champagner" bezeichnet wird.

Die Natur hat es seit jeher sehr gut gemeint mit Bad Brückenau. Das wunderschöne Auental der Sinn mit seinen ausgedehnten Mischwäldern und Wiesen und seinem milden Reizklima im Biosphärenreservat der Rhön lädt zum Wandern und Radeln ein.

 

Freizeitbad Sinnflut - Bad Brückenau
www.mein-familienbad.de
Physiotherapeuthische Zentren Szczesniak - Bad Brückenau
www.szczesniak.net
KissSalis Therme - Bad Kissingen
www.kissalis.de

 

 

 
 

Bad Brückenau Wetter
 
Traumhochzeiten

Erleben Sie Ihre Traumhochzeit im Hochzeitsparadies Bad Brückenau.

» Informationen aufrufen
Veranstaltungen
Hausprospekt

Downloaden Sie den interessanten “Hotel zur Mühle” Hausprospekt als PDF-Datei.

» Hausprospekt downloaden
Copyright 2018 ® Hotel zur Mühle, Restaurant-Café Inhaber Roland Kreuzer
Ernst- Putz- Straße 17 | 97769 Bad Brückenau | Tel.: (09741) 9161-0 | Fax: (09741) 9161-91 | eMail: Zur-Muehle@t-online.de